Vermittelte Tiere

Wir freuen uns immer über Post von unseren ehemaligen Schützlingen. Gerne veröffentlichen wir hier auch Ihre Post.

Max & Moritz

Hallo und noch ein frohes neues Jahr!

Die beiden haben sich gut eingelebt. Sie sind wirklich sehr zutraulich. Kämpfe gab es keine. Jedoch jagen sie sich noch sehr gerne. Unsere Dame zieht sich auch weiterhin viel zurück aber toleriert die Anwesenheit der beiden. Hätte ihnen auch gerne Videos geschickt von den dreien aber sie sind zu groß.

Liebe Grüße und weiterhin viel Gesundheit

Mareike P.

Yuki-Mozarella

Hallo Liebes Kleintierhaus Team,

Aus der Kiste ins Paradies

Als ich sie das erste Mal sah, sagte ich, nein kein weiteres Meerschweinchen, hab jetzt genug.

Naja, leider war mein Herz doch größer. 

Und wir haben kurzer Hand entschlossen die süße Zuckermaus bei uns aufzunehmen.

So zog die süße am 30.12.2020 bei uns und ihren 5 neue Freunde ein!

Die Zusammenführung lief ohne Probleme.

In den ersten 5 Minuten hat sie sich mit einer der Bande eine Möhre geteilt, am Abend saß sie mit allen am Gemüse Teller, auch die abendliche Erbsenflocke kam sie abholen.

Yuki mag es allerdings auch am Kinn gekrault zu werden, die kleine zeigt hier absolut keine Angst. 

Das geböllert hat sie keineswegs Interessiert. 

Als ich vorgestern im Gehege Fotos gemacht habe, kam sie auch freiwillig um sich fotografieren zu lassen, mein Kaninchen Knödel wollte ihr auch mal Hallo sagen

Oder eher einfach das Futter klauen

So das wars erstmal von uns!

Wir wünschen euch ein Frohes neues Jahr und vor allem Gesundheit

Lieben Gruß Kim, Yuki, Sakura und der Rest meiner Bande

Die Mäusebande

Liebe Frau Hufer, liebe Frau Grauel,

 im November ist die kleine Farbmausgruppe bei mir eingezogen und die Jungs haben sich gut eingelebt. Karl, Olaf und der Schredder sind futter-, zum Teil handzahm und kommen gerne auf die Hand. Kleine Socke beobachtet lieber aus sicherer Entfernung, ist aber bei einem neuen Spielzeug mutiger und immer der erste, der alles untersucht. Die wuselige Truppe liebt es auf Ästen im Käfig zu klettern und zu turnen. Die Süßen sind außerdem kleine Baumeister und sorgen fleißig immer wieder für neue Tunnel und Höhlen. Alle Mäuse verstehen sich gut miteinander und es wird viel gekuschelt und einander geputzt.

Ich bin total froh darüber, dass ich den kleinen ein zu Hause geben durfte und habe alle direkt ins Herz geschlossen. Nun hoffe ich, dass alle ein möglichst langes und glückliches Leben in ihrem neuen Heim führen können.

Viele liebe Grüße

Noah R.

Luis& Pepe

Hallo zusammen,

wir, Pepe und Luis, bedanken uns bei euch für eure Fürsorge. Wir haben ein schönes Zuhause gefunden und fühlen uns sehr wohl. Unser neuer Dosenöffner gibt sich sehr viel Mühe und ist echt lieb zu uns. Wir haben ein paar Fotos für euch angehängt.

Pepe und Luis wünschen euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles Gute.

Bleibt gesund!

Gabriele K.

Capper&George

Liebes Team des Katzenhauses,

nach nun vier Wochen haben sich Capper und George sehr gut in unser Familienleben integriert. In den ersten Tagen zeigten sich beide sehr vorsichtig beim Erkunden der neuen Umgebung. Inzwischen kennen sie den Ablauf ganz gut, vorallem wenn es Futter gibt.

Der dominantere George verwickelt Capper täglich ins wilde Spiel. Andererseits verhält er sich sehr fürsorglich gegenüber dem kleineren Capper. Bis jetzt sind sie uns gegenüber sehr aufgeschlossen, zutraulich und sehr sehr lieb.

Die Kater bereichern unser Leben und wir sind sehr glücklich mit den beiden.

Wir wünschen Ihnen einen ruhigen Jahreswechsel mit den besten Wünschen für 2021!

Familie v. H.